Widerrufsbelehrung

Rücktrittsrecht gemäß Fernabsatzgesetz

Verbraucher im Sinne dieser Geschäftsbedingungen haben das Recht, den Vertrag entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen des Fernabsatzgesetzes innerhalb von 7 Werktagen (Mo-Fr) ab Erhalt der Ware zu widerrufen. Ein uneingeschränktes Rücktritts-/Widerrufsrecht wird nicht vereinbart. Die ausführlichen Informationen zur Ausübung des Rücktrittrechts stehen dem Kunden im Online-Shop zur Verfügung.
Im Falle der Ausübung des Widerrufs, trägt der Kunde die Kosten der Rücksendung, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten Ware entspricht. Der Kunde verpflichtet sich, die Ware innerhalb von zwei Wochen nach Ausübung des Rücktrittrechtes ordnungsgemäß verpackt – möglichst in der gelieferten Transportverpackung – zurückzusenden, wenn der Rücktritt nicht bereits durch Rücksendung ausgeübt wurde.
Vom Rücktritt ausgeschlossen sind Waren, die nicht mehr im originalverpackten Zustand sind bzw. Gebrauchsspuren aufweisen.