Schön, dass Du auf dieser Über-mich Seite angekommen bist. Hier erfährst Du kurz und knapp alles zur Wesensart und zum Werdegang von Mario Jölly, dem Mit-Gründer von DEVITAO:

Über Mario Jölly

Bereits in jungen Jahren hat Mario die ihm vorgesetzten Fakten hinterfragt und eigene Lösungen gelebt. Komplexe Fragen der Mathematik und Informatik löste er ohne die üblichen Zwischenschritte.

Seine logische und analytische Art zu denken, war jedoch nicht Unterrichtsplan-konform und führten letztlich zu einem Abbruch der höheren Schule. Es folgte eine Ausbildung in einem technisch angelehnten Beruf.

Auch in dieser Zeit blieben für ihn zu viele Fragen offen, zu oft erschienen ihm die Antworten gemäß Lehrplan, unlogisch.

Aufgeben? Niemals!

Auch im privaten Bereich lief es für Mario keineswegs immer gradlinig. Vor über einem Jahrzehnt hat ihn die Trennung von seiner Partnerin in ein tiefes emotionales Loch gezogen. Für das mit viel Liebe gebaute Haus wurden neue Besitzer gefunden.

Bevor er nach fast einem Jahr wieder mit beiden Beinen im Leben stand, wurde ihm klar - „Aufgeben? Niemals!“. Die Geschichte dazu erzählt er bei passender Gelegenheit heute in seinen Vorträgen oder auch persönlich („Die Geschichte vom Kühlschrank“).

Die Liebe zu altem Wissen

Die Folge dieser traurigen Zeit: Mario war pleite, hatte kein Auto, trotz Arbeit kein Einkommen, teilweise keinen Strom, tagelang zu wenig zum Essen – optimale Voraussetzungen also zum neu-durchstarten!

Einen wesentlichen Teil seines Lebens machte stets der Sport aus. In dieser grauen Zeit und getrieben von seinem Ehrgeiz, steigerte er seine Sport-Leidenschaft bis hin zum Ausdauer- und Leistungssport. Passend dazu, begann Mario sich intensiv mit dem Thema Ernährungslehre zu befassen und entdeckte so seine Liebe zu altem Wissen.

Der Weg der Unabhängigkeit

Bis heute ist Mario ungebrochen fasziniert vom „alten Handwerk“ und dem traditionellen Wissen aus Nah und Fern. Jenes, was für unsere Ur-Großeltern einst selbstverständlich war. Dieses alte Wissen wird von Mario so aufbereitet, dass es verständlich, nachvollziehbar und mit den neuesten Techniken kompatibel ist.

Marios Passion: Interessierten Menschen einen Weg zeigen, wie sie unabhängig werden. Einen Weg den er vorlebt - abseits von einem unerfüllten Beruf, falschen Freunden und negativen Gedanken.  Den eigenen Körper, Ernährung, Stimmungen und Emotionen besser verstehen - bis hin zu einer Möglichkeit finanziell unabhängig zu agieren.

„Man kann Dir den Weg weisen, gehen musst Du ihn selbst.“ (Bruce Lee)